Cajon im Eigenbau

Ein Cajon hat mich schon immer fasziniert und war schon immer auf meiner Liste. Letzte Woche fand ich Zeit um das kleine Projekt zu starten. Basis war der Bauplan von Festool. Mit den Resten von Tischlerplatten und Sperrholzplatten machte ich mich an die Arbeit.

Ansich kann nicht viel schief gehen, außer, naja, man sieht es bei meinem Frontlogo. Die Abdeckung war nicht gut genug, und so sprühte ich leider etwas Farbe außerhalb vom gewünschten Muster.

Der Korpus und die hintere Platte (6mm Sperrholz) wurde verleimt. Die Frontplatte (4mm Sperrholz) wurde mit Schrauben montiert. Wie man sehen kann, wurde der untere Bereich mit mehr schrauben fixiert als der obere. Somit hat man einen besseren “Snare” Klang. Das gesamte Cajon wurde ohne “Snare Teppich” gebaut. Vielleicht bekommt mein nächstes einen. Als Finish wurde Tungoil (gemischt mit Orangenöl und Balsamterpentin) aufgetragen.

IMG_2519 IMG_2521 IMG_2522
Advertisements