Fette Beute

Heute war bei uns in der Nähe Flohmarkt – für mich eine gute Gelegenheit um alte Holzwerkzeuge zu ergattern. Um 7:30 war ich bereits vor Ort und habe mich umgesehen. Auf der Suche nach alten Handhobeln bin ich zielgerichtet durch den Flohmarkt gelaufen. Und ich wurde fündig. Insgesamt 6 Handhobel habe ich um sage und schreibe 29,- Euro bekommen. Fast unfassbar. Als kleinen Zusatz kaufte ich mir noch ein linkshändiges Tischlerbeil (ja, ich bin Linkshänder! Smile) um 25,- Euro.

Wie man auf dem Foto sehen kann handelt es sich um einen Abrichthobel, zwei Putzhobel, einen Grundhobel, einen Grathobel und einen abgerundeten Hobel (ich weiß nicht wie der Fachausdruck dazu lautet). Ich bin mit der Ausbeute mehr als zufrieden!

IMG_0261

Ein Gedanke zu „Fette Beute

  1. Das nenne ich eine gute Ausbeute. Ich selbst war letztens beim Flohmarkt, hab aber leider „nur“ besondere Ausgaben von Büchern bekommen. Auch sehr schön, aber es gab in der Tat schon erfolgreiche Flo-Markttage. Aber mit dem Glück ist es wie mit dem Wetter. Man muss es nehmen, wie es kommt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s